Andreas Stoch wird neuer Kultusminister

Veröffentlicht am 07.01.2013 in Landespolitik

Andreas Stoch wird neuer Kultusminister

Der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Andreas Stoch wird neuer Kultusminister von Baden-Württemberg.

Der SPD-Vorsitzende Schmid wird Ministerpräsident Kretschmann vorschlagen, den Heidenheimer Landtagsabgeordneten und Parlamentarischen Fraktionsgeschäftsführer Andreas Stoch als neuen Kultusminister zu ernennen.

Neue Staatssekretärin soll Marion von Wartenberg, stellvertretende DGB-Landesvorsitzende aus Stuttgart werden. Sie soll die Nachfolge von Frank Mentrup antreten, der im Dezember als neuer Oberbürgermeister von Karlsruhe gewählt wurde.

Der SPD-Kreisverband Heidenheim, vertreten durch seine stellvertretenden Vorsitzenden Clemens Stahl und Gaby Streicher, gratulierten Stoch im Namen der Sozialdemokraten aus dem Landkreis Heidenheim.

 
 

Andreas Stoch MdL

Leni Breymaier MdB

Mitglied werden

Jusos Heidenheim

Spenden

Auf Facebook