Heidenheimer SPD diskutiert mit Peter Friedrich

Veröffentlicht am 18.03.2014 in Europa

Europaseminar:

v.l.n.r. Mareike Stitz, Juso-Kreissprecherin, Clemens Stahl, Minister Peter Friedrich, Korina Koller, stell. Kreisvorsitzende, Arnd Grüssing

Wohin entwickelt sich Europa? Was können wir Deutschen tun, um Europa besser zu verstehen und uns besser einzubringen? Diese und viele andere Fragen stellten sich engagierte Mitglieder der SPD am vergangenen Wochenende. Zusammen mit Europaminister Peter Friedrich erarbeiteten sie Strategien, um die Wahlbeteiligung und das Engagement für Europa zu verbessern.

 
 

Kreistagswahl

Andreas Stoch MdL

Leni Breymaier MdB

Mitglied werden

Jusos Heidenheim

Spenden

Auf Facebook