16.06.2015 in Unterwegs

Heidenheimer SPD zu Gesprächen in St. Pölten.

 

Matthias Stadler (rechts), Bürgermeister von Heidenheims Partnerstadt St.Pölten, sowie der 1. Vizebürgermeister der Stadt St.Pölten, Franz Gunacker (links), empfingen Vertreter der Heidenheimer SPD: Den stv. Ortsvereinsvorsitzenden von Heidenheim, Michael Singer (2. v. r.), Heidi Neff vom SPD-Ortsvereinsvorstand sowie den Heidenheimer SPD-Stadtrat Hans-Peter Neff (Mitte).
 

ST. PÖLTEN. Jede Menge Zeit nahmen sich Bürgermeister Matthias Stadler, zugleich Landesvorsitzender der SPÖ in Niederösterreich, sowie der Vizebürgermeister der Stadt St. Pölten, Franz Gunacker, zugleich Vorsitzender der SPÖ-Gemeinderatsfraktion, für Gespräche mit Vertretern des SPD Ortsvereins Heidenheim. Schwerpunkte der Gespräche waren die aktuelle Situation bei den örtlichen Parteigliederungen sowie aktuelle Themen aus den Partnerstädten.

Kreistagswahl

Andreas Stoch MdL

Leni Breymaier MdB

Mitglied werden

Jusos Heidenheim

Spenden

Auf Facebook